Schlagwortarchiv für: Olympia Class

IQFoil Worlds Lanzarote 2024 X An Olympic Qualifier

IQFoil Worlds Lanzarote 2024 X An Olympic Qualifier

Matrosen
Trainer
SEGEL #BOGEN #SPONSOR/BOOTBESATZUNGVEREINKATZEEINREISESTATUSBEZAHLT
ALG 21Rami BoudroumaAlgerischer SegelverbandOffenVorab-
Dokumentation steht noch aus
ZAHLEN SIE JETZT
ARU 4WINDPARK VADERPIETEthan WesteraALS EINOffenUNVOLLSTÄNDIGE
Dokumentation steht noch aus
AUS 22HAGRIDHarry JoynerFSCu21UNVOLLSTÄNDIGE
Dokumentation steht noch aus
AUS 66SEVULONIJarrod Jonesu21UNVOLLSTÄNDIGE
Dokumentation steht noch aus
AUS 81STILLENGrae MorrisWoolahrah SegelclubOffenUNVOLLSTÄNDIGE
Dokumentation steht noch aus
AUT 53Theo PeterOffenVorab-
Dokumentation steht noch aus
ZAHLEN SIE JETZT
BEL 39Thomas BrouckeWWSVOffenVorab-
Dokumentation steht noch aus
BH 23Guilherme PlentzClube dos JangadeirosOffenUNVOLLSTÄNDIGE
Dokumentation steht noch aus
BH 7PETROBRAS / SEVERNE / CB VELA/ DOBROMateus IsaacCB VelaOffenVorab-
Dokumentation steht noch aus
KANN 21Cyrus Laiu21Vorab-
Dokumentation steht noch aus
CHN 1Kun BiOffenVorab-
Dokumentation steht noch aus
CHN 111Jiaxin JiangOffenVorab-
Dokumentation steht noch aus
ZAHLEN SIE JETZT
CHN 18Jingye Huangu21Vorab-
Dokumentation steht noch aus
CHN 2Minhai YangCYAOffenVorab-
Dokumentation steht noch aus
CHN 381Hao ChenOffenVorab-
Dokumentation steht noch aus
CHN 5Zhen HuangCYAOffenVorab-
Dokumentation steht noch aus
CHN 620Qianfan JiangWSIDOffenVorab-
Dokumentation steht noch aus
CRO 30Ian AnićYC Labudu21UNVOLLSTÄNDIGE
Dokumentation steht noch aus
CYP 1OPAP ZYPERN, LOVECYPRUSSPORTSPORTS, BIOSEARCH FÜR SPORTAndreas CariolouOffenVorab-
Dokumentation steht noch aus
CYP 17LARNACA MARINA / WINDSURF-STADT ZYPERNIakovos ChristofidisLimassol Nautical Clubu21UNVOLLSTÄNDIGE
Dokumentation steht noch aus
130 CZKElf SportbekleidungKarel LavickyYC DIM BezdrevOffenUNVOLLSTÄNDIGE
Dokumentation steht noch aus
CZK 63MYSTIC, RODOP, VETCAREDavid Drdau21Vorab-
Dokumentation steht noch aus
DEN 234Kasper StorvangMarselisborg SejlklubOffenVorab-
Dokumentation steht noch aus
DEN 291Niklas LilelundEWK/ÅWKOffenVorab-
Dokumentation steht noch aus
DEN 37JOHAN SøEJohan SøeÅWK-SurfHorsensVorab-
Dokumentation steht noch aus
DEN 444CHEMNITZAlfred Tang DixenAarhus WindsurfclubOffenUNVOLLSTÄNDIGE
Dokumentation steht noch aus
DOM 3Samuel PerezOffenVorab-
Dokumentation steht noch aus
EST 143Romek RoolahtTPLKu21UNVOLLSTÄNDIG
Dokumentation validiert
EST 207Frank ErvinOffenUNVOLLSTÄNDIGE
Dokumentation steht noch aus
EST 28Renar RoolahtTeamsurfhouseOffenUNVOLLSTÄNDIGE
Dokumentation steht noch aus
EST 347Tristen Erik KiviOffenUNVOLLSTÄNDIGE
Dokumentation steht noch aus
EST 686TURBOLADERAksel HaavaPirita Surfiklubiu21UNVOLLSTÄNDIGE
Dokumentation steht noch aus
FIN 8Jakob EklundESFOffenUNVOLLSTÄNDIGE
Dokumentation steht noch aus
FRA 151WIND34 / HöHE / MAS DE RIRIPaul Napoleonu21UNVOLLSTÄNDIGE
Dokumentation steht noch aus
FRA 152YCPR MARSEILLE / BANQUE POPULAIRE MED / WIP / BAAMTom ArnouxYCPR MarseilleOffenUNVOLLSTÄNDIGE
Dokumentation steht noch aus
FRA 16BANQUE POPULAIRE / FORWARD WIP / SI BREEZE / OSS 56Pouliquen YunCentre nautique de LorientOffenUNVOLLSTÄNDIGE
Dokumentation steht noch aus
FRA 3BP MED / BANQUE POPULAIRE / SOORUZ / ARMéE DE CHAMPIONS / BAOUW / NUTRIPUREThomas GoyardACPVOffenUNVOLLSTÄNDIG
Dokumentation validiert
FRA 307Jules ChantrelCN Lorientu21UNVOLLSTÄNDIGE
Dokumentation steht noch aus
FRA 312Fabien PianazzaCN AngoulinsOffenUNVOLLSTÄNDIGE
Dokumentation steht noch aus
FRA 4BANQUE POPULAIRE / SOöRUZTitouan Le BosqCentre nautique Fouesnant CornouailleOffenUNVOLLSTÄNDIGE
Dokumentation steht noch aus
FRA 465BANQUE POPULAIRE / SOORUZ / ARMÉE DE CHAMPIONSNicolas GoyardACPVOffenVorab-
Dokumentation steht noch aus
FRA 53MELTONE ADVISORY/LECLERC COMBOIRE/ FORWARD WIPClément BourgeoisClub Voile MayenneOffenVorab-
Dokumentation steht noch aus
FRA 629BANQUE POPULAIRELouis PignoletSNO NantesOffenUNVOLLSTÄNDIGE
Dokumentation steht noch aus
FRA 7ADRIEN MESTREAdrien MestreOffenVorab-
Dokumentation steht noch aus
FRA 77Pierre Le CoqCMVSBOffenVorab-
Dokumentation steht noch aus
ZAHLEN SIE JETZT
GER 107Jonne HeimannWürttembergischer Yacht-Clubu21Vorab-
Dokumentation steht noch aus
GER 220NORDMANN, NRV, ASCONSebastian KördelNRVOffenVorab-
Dokumentation steht noch aus
GER 404ERROR404/GERMANSAILINGTEAM, NRV, TEAMHAMBURG, SPORTHILFE, BUNDESWEHR, LUTZ-AUFZüGE, POTENBERG, BETTERMARKS, SOORUZ, STEUERBORD, SEVERNEFabian WolfNRV-OlympiamannschaftOffenVorab-
Dokumentation validiert
GBR 18Duncan MonaghanSegelclub des Nottinghamshire Countyu21UNVOLLSTÄNDIGE
Dokumentation steht noch aus
GBR 19FINN HAWKINSFinn HawkinsPorthpean Sailing ClubOffenVorab-
Dokumentation steht noch aus
GBR 262Max BeamanSt. Mawes Sailing Clubu21Vorab-
Dokumentation steht noch aus
GBR 319Boris ShawParkstone Yacht Clubu21Vorab-
Dokumentation steht noch aus
GBR 360Andy BraunWeymouth & Portland National Sailing AcademyOffenVorab-
Dokumentation steht noch aus
GBR 60URLAUBS-EXTRASSamuel Oliver SchwellerWeymouth & Portland National Sailing AcademyOffenUNVOLLSTÄNDIGE
Dokumentation steht noch aus
GBR 724OSEA FREIZEITCharlie DixonBlackwater Sailing Clubu21Vorab-
Dokumentation steht noch aus
GBR 983MATTHEW BARTONMatthew BartonWeymouth & Portland National Sailing AcademyOffenVorab-
Dokumentation steht noch aus
GRE 8DIN DINVyron KokkalanisNautical Athletic Club Vari VarkizaOffenUNVOLLSTÄNDIG
Dokumentation validiert
GRE 80OINO EFOODLeonidas TsortanidisNautischer Club von AndrosOffenVorab-
Dokumentation steht noch aus
HKG 21Ching Yin ChengWindsurfing Association of Hong Kong ChinaOffenVorab-
Dokumentation steht noch aus
HKG 33WAHKLing Yeung AuWAHKOffenVorab-
Dokumentation steht noch aus
HUN 196GARMIN UNGARN, GEPLANTE LEISTUNGBence WeihnachtsmannOffenVorab-
Dokumentation steht noch aus
HUN 77FLAAR PERFORMANCE SAILING, THE, GARMIN UNGARN, FUNDANGO, BALATON RIGGING, GLOBOMáté BorsOffenVorab-
Dokumentation steht noch aus
IND 12Sachin Ganeshu21Vorab-
Dokumentation steht noch aus
ISR 24Yoav OmerOffenVorab-
Dokumentation steht noch aus
ISR 253Yoav CohenOffenVorab-
Dokumentation steht noch aus
30 ISRTomer Vardimonbnei herzeliaOffenVorab-
Dokumentation steht noch aus
ISR 60SEMPERIT, LEVIATHANTom ReuvenyBnei HertzliyaOffenVorab-
Dokumentation steht noch aus
ITA 150FIAMME ORONicolo Rennafiamme orou21Vorab-
Dokumentation steht noch aus
ITA 155Leonardo TomasiniCircolo Surf Torboleu21UNVOLLSTÄNDIGE
Dokumentation steht noch aus
ITA 24FIAMME GIALLE, BESTER WINDLuca Di TomassiOffenVorab-
Dokumentation steht noch aus
ITA 27VAKAROS, BESTER WINDManolo ModenaCircolo Surf Torboleu21Vorab-
Dokumentation steht noch aus
ITA 286JUNGE AZZURRAFederico Alan Pilloniu21Vorab-
Dokumentation steht noch aus
ITA 87Jacopo RennaOffenUNVOLLSTÄNDIGE
Dokumentation steht noch aus
JPN 11TOYOTA MOTOR OSTJAPANMakoto TomizawaOffenVorab-
Dokumentation steht noch aus
JPN 5Kensei IkedaOffenVorab-
Dokumentation steht noch aus
JPN 54Daiya KuramochiOffenVorab-
Dokumentation steht noch aus
JPN 60LIGHTECTomonori AnamiLightecOffenVorab-
Dokumentation steht noch aus
KOR 277Gunhak ChoiOffenVorab-
Dokumentation steht noch aus
KOR 71Taehoon LeeOffenVorab-
Dokumentation steht noch aus
LAT 29Davis MazaisRīdzeneu21Vorab-
Dokumentation steht noch aus
LTU 1GILIJOGAJuozas BernotasBangputys / LBSOffenVorab-
Dokumentation steht noch aus
LTU 7Rytis JasiunasOffenVorab-
Dokumentation steht noch aus
NED 17TEAM ALLIANZJoost VinkAlmere CentralOffenUNVOLLSTÄNDIGE
Dokumentation steht noch aus
NED 352MARITEAM YACHTING, KREBER, TEAM ALLIANZHidde Van Der MeerKWV Frieslandu21Vorab-
Dokumentation steht noch aus
NED 36ALLIANZMax CasteleinWSV Almere CentraalOffenVorab-
Dokumentation steht noch aus
NED 465TEAM ALLIANZ RAPSODY YACHTSHuig Jan TakTeamAllianzOffenUNVOLLSTÄNDIGE
Dokumentation steht noch aus
NED 55TEAM ALLIANZLuuc Van OpzeelandOffenUNVOLLSTÄNDIGE
Dokumentation steht noch aus
NED 9TEAM ALLIANZKiran BadloeTeam AllianzOffenUNVOLLSTÄNDIG
Dokumentation validiert
NZL 27Thomas GaunerWakatereOffenVorab-
Dokumentation steht noch aus
NZL 35Eli LieftOffenVorab-
Dokumentation steht noch aus
NZL 59Joshua ArmitWakatereOffenVorab-
Dokumentation steht noch aus
NOR 252FOILVIKINGSEndre Funnemark FunnemarkOffenVorab-
Dokumentation steht noch aus
POL 163Tomasz RomanowskiOS AZS PosenOffenUNVOLLSTÄNDIGE
Dokumentation steht noch aus
POL 182KASA STEFCZYKA, ENERGA SA Z GRUPY ORLEN, COLDSTORE GDAŃSK, SOPOT, GRUPA PLICHTA, BFI, CENTRALNY WOJSKOWY ZESPÓŁ SPORTOWY, SOPOCKI KLUB ŻEGLARSKI, POLSKI ZWIĄZEK ŻEGLARSKIPaweł TarnowskiOffenVorab-
Dokumentation steht noch aus
POL 21JAGA TRENDY, DEIN RENN-TEAMMichał Maziarkau21Vorab-
Dokumentation steht noch aus
POL 23PGE BALTICA, PORSCHE, AZS POZNANMaciek RutkowskiAZS PosenOffenUNVOLLSTÄNDIGE
Dokumentation steht noch aus
POL 28POLNISCHER YACHTVERBAND, GRUPA PGE, DanzigRadosław FurmanskiOffenVorab-
Dokumentation steht noch aus
POL 30AMPERFLEX.COMIgor LewinskiDanziger Segelteamu21Vorab-
Dokumentation steht noch aus
POL 42RRD, BALTICON, PROGRESS GPS, PYA, PGEMichal PolakOffenVorab-
Dokumentation steht noch aus
POL 636AMPERFLEX.COMDominik LewinskiDanziger SegelteamOffenVorab-
Dokumentation steht noch aus
POL 777Stanisław TrepczyńskiSKŻ Ergo HESTIA Sopotu21Vorab-
Dokumentation steht noch aus
SGP 52Elkan Reshawn OhASSCu21Vorab-
Dokumentation steht noch aus
SVK 2Euer RennteamRobert KubinATU Kosiceu21UNVOLLSTÄNDIGE
Dokumentation steht noch aus
SLO 31PROLIMIT ,RECHARGE.SIVal ErzenDer Klub ist ein echter Hinguckeru21Vorab-
Dokumentation steht noch aus
ESP 1FURIANacho Baltasar Sommeru21Vorab-
Dokumentation steht noch aus
ESP 1@PILAMADRID12Fernando Lamadrid TruebaCLUB NÁUTICO PUERTO SHERRYOffenVorab-
Dokumentation steht noch aus
ESP 339CNA/J2SAILING/IASOLUCIONESBernat TomasCNAu21Vorab-
Dokumentation steht noch aus
ESP 566GARCIA RIERA / SPORTLINK / JETSKITOURSSandro PortuneClub Nautic Salouu21Vorab-
Dokumentation steht noch aus
ESP 66Guillem Segu GiroClub Nautic SalouOffenUNVOLLSTÄNDIGE
Dokumentation steht noch aus
ESP 67MAMBO F1 // VELACATALANA // RINGOAlex Marti PerilloClub Maritim Altafullau21UNVOLLSTÄNDIGE
Dokumentation steht noch aus
ESP 95FREERIDE SPORTSWEAR, PROYECTO FER, BECAS PODIUMJorge Aranzueque CampelloClub Náutico Santa PolaOffenUNVOLLSTÄNDIGE
Dokumentation steht noch aus
SWE 28Vidar NyströmKöniglich Schwedischer Yachtclubu21Vorab-
Dokumentation steht noch aus
SUI 63Elia ColomboCircolo Velico Lago di LuganoOffenVorab-
Dokumentation steht noch aus
SUI 76SCHWEIZER SPORTHILFE / ARMEE SUISSE / SCHWEIZER SEGELTEAMSebastian SchärerWSCSOffenVorab-
Dokumentation validiert
THA 111Will McmillanWSCu21Vorab-
Dokumentation steht noch aus
THA 27Nitiphat ChaiwuttiwetOffenVorab-
Dokumentation steht noch aus
TUR 399FENERBAHçE DOGUS YELKENOnur Cavit BirizFenerbahce schreitOffenVorab-
Dokumentation steht noch aus
USA 6LIGHTNING MCQUEENNoah LyonsA1R / NB WindsurfenOffenUNVOLLSTÄNDIGE
Dokumentation steht noch aus
USA 8AMERICA ONE RACING / MIAMI YACHT CLUBGeronimo NoresMiami Yacht ClubOffenUNVOLLSTÄNDIGE
Dokumentation steht noch aus
VEN 10FURIA-TEAMJose Estredo PerezOffenVorab-
Dokumentation steht noch aus
ZAHLEN SIE JETZT
120 Einträge
Formula Kite Asia & Oceania Championships in Shenzhen

Formula Kite Asia & Oceania Championships in Shenzhen

https://stratus.campaign-image.eu/images/132977000001359004_zc_v1_1685606485637_whatsapp_image_2023_03_05_at_18.46.33.jpeg
© IKA media / Robert Hajduk: Die Kitefoil-Flotte verlagert sich von Sardinien nach Shenzhen
Kiter bereit für asiatische Action in Shenzhen
Die Kitefoiling-Rennstrecke hat den Weg für China geebnet, wo zwei Veranstaltungen hintereinander stattfinden sollen. Die Formula Kite Asia & Oceania Championships werden vom 21. bis 26. November in der Hightech-Stadt Shenzhen gleich hinter der Grenze zu Hongkong ausgetragen und mit einem Preisgeld von 20.000 Euro dotiert. Auf diese Veranstaltung folgt unmittelbar das Finale der KiteFoil World Series in Zhuhai. Der Wettbewerb mit einem Preisgeld von 50.000 Euro findet vom 29. November bis 3. Dezember statt.
https://stratus.campaign-image.eu/images/132977000001359004_zc_v1_1685606485637_whatsapp_image_2023_03_05_at_18.46.33.jpeg
© IKA media / Robert Hajduk: Das Team Thailand bringt vor dem Wettkampf das Blut in Wallung
Kiten ist in der einen oder anderen Form seit mehr als 2.000 Jahren ein fester Bestandteil der chinesischen Kultur. Eine beliebte chinesische Legende erzählt die Geschichte eines chinesischen Bauern, der seinen Hut mit einem Stück Schnur am Kopf festband, damit er nicht wegweht. Bei starkem Wind gelang es dem Hut dennoch, ein Stück davonzutreiben, während der Bauer mit der Schnur hinter ihm herlief. So, so heißt es, wurde der Drachen geboren. Jingyue Chen qualifizierte China für einen Platz bei den Olympischen Spielen 2024 in Paris, als sie im August bei den Weltmeisterschaften in den Niederlanden den 7. Platz belegte. Sie freut sich darauf, auf heimischen Gewässern gegen eine internationale Flotte anzutreten. „Wir haben mit der chinesischen Mannschaft hart trainiert und es wird gut sein, gegen einige der internationalen Konkurrenten anzutreten“, sagte Chen. „Ich denke, dass es an diesem Veranstaltungsort meist leichte Winde gibt und das sind meine schwierigsten Bedingungen, aber es wird gut sein, bei einer sanfteren Brise zu fahren.“
https://stratus.campaign-image.eu/images/132977000001359004_zc_v1_1685606485637_whatsapp_image_2023_03_05_at_18.46.33.jpeg
© IKA media / Robert Hajduk: Julia Damasiewicz of Poland has her game face on
 
Qibin Huang qualifizierte China auch für die Olympischen Spiele in der Kategorie Kiten der Männer und auch er hat hart trainiert. „Wir haben im letzten Monat etwa 300 Trainingsstarts absolviert, also hoffe ich, dass mein Start vielleicht etwas besser geworden ist“, lachte Huang. Der amtierende Weltmeister aus Singapur, Max Maeder, freut sich, wieder auf seinem Heimatkontinent China Rennen zu fahren. „Es ist interessant zu sehen, dass es diesmal die europäischen Konkurrenten sind, die mit dem Jetlag zu kämpfen haben“, sagte Maeder, der kürzlich in die engere Wahl für die Wahl zum Rolex World Sailor of the Year kam, nachdem er im Alter von 16 Jahren die Weltmeisterschaft der Senioren gewonnen hatte wird wahrscheinlich von Huang sowie einigen starken internationalen Fahrern kommen, darunter Denis Taradin aus Zypern und Martin Dolenc aus Kroatien. Bei den Frauen wird Chen zu den stärksten der chinesischen Mannschaft gehören, während die stärkste europäische Konkurrentin Julia Damasiewicz aus Polen ist.
https://stratus.campaign-image.eu/images/132977000001359004_zc_v1_1685606485637_whatsapp_image_2023_03_05_at_18.46.33.jpeg
© IKA media / Robert Hajduk: The team from Chinese Taipei
Markus Schwendtner, Generalsekretär der International Kiteboarding Federation (IKA), freut sich darauf, die Kitefoiling-Athleten in China vorzustellen. „In den letzten Jahren haben asiatische Segler in der Weltszene für Aufsehen gesorgt, und China hat schnelle und führende Innovationen entwickelt. Mit großer Bewunderung haben wir gesehen, wie sich China bei der ersten Qualifikationsmöglichkeit sowohl im Kitesurfen der Männer als auch der Frauen olympische Plätze gesichert hat.
https://stratus.campaign-image.eu/images/132977000001359004_zc_v1_1685606485637_whatsapp_image_2023_03_05_at_18.46.33.jpeg
© IKA media / Robert Hajduk: Race officer Michal Jodlowski is dressed for action
„Wir wissen, dass der Strand des Yuhai Bay Resort in der Sonderkooperationszone Shenzhen-Shanwei in Guangdong eine hervorragende Rolle als Austragungsort der Formula Kite- und TT:R-Asien- und Ozeanien-Meisterschaften spielen wird. Mit einem sauberen und weichen Sandstrand, der sich über 5 Kilometer erstreckt, ist es nichts weniger als ein idealer Veranstaltungsort. Eine Woche später wird die Flotte zum Strand der pulsierenden Stadt Zhuhai im Bezirk Xiangzhou umziehen, einem weiteren hervorragenden Veranstaltungsort. Wir freuen uns sehr auf zwei großartige Events in China.“
https://stratus.campaign-image.eu/images/132977000001359004_zc_v1_1685606485637_whatsapp_image_2023_03_05_at_18.46.33.jpeg
© IKA media / Robert Hajduk: First time in China for Sam Dickinson from GBR
Der Wettbewerb beginnt am Mittwoch, 22. November, im Anschluss an die Eröffnungszeremonie am Montagmorgen. Die Fahrer werden in der Eröffnungsserie antreten, die schließlich am Sonntag, dem 26. November, zur Medal Series führt. Weitere Informationen zur Veranstaltung: https://www.formulakite.org/2023asians
by event reporter Andy Rice
https://stratus.campaign-image.eu/images/132977000001359004_zc_v1_1685606485637_whatsapp_image_2023_03_05_at_18.46.33.jpeg
© IKA media / Robert Hajduk: Shimmering kites
   
NEXT EVENTS
KiteFoil World Series China – FINAL 29.11. -03.12.2023
Zhuhai, China
MORE
   
Die IKA wurde gegründet, um den Fähigkeiten und Talenten von Wettkampf-Kiteboardern auf der ganzen Welt eine internationale Plattform zu bieten. Seit 2008 entwickelt die IKA als Klassenverband innerhalb von World Sailing Wettkampfformate und -regeln. Neben dem olympischen Kite-Rennformat werden mehrere professionelle Touren von der IKA genehmigt.

   

Die Formula Kite Class entstand aus der Kursbrett-Renndisziplin des Kitens und umfasste zuletzt die schnellen, innovativen Entwicklungen des Kite-Tragflügelboots. Ziel der Klasse ist es, durch die Begrenzung der Ausrüstung gleiche Wettbewerbsbedingungen zu schaffen und sicherzustellen, dass die besten Athleten gewinnen. Formula Kite ist die ausgewählte Kiteboard-Ausrüstung für die Olympischen Spiele 2024 in Paris und 2028 in LA sowie für mehrere regionale Spiele.

   
The IKA A’s Youth Foil class has been designed to give the best kiteboarding youngsters a platform to progress towards the Olympic Formula Kite Class on affordable one-design equipment. Two age categories – U17 and U15 – for boys and girls compete on the same hydrofoil, board, and kites (maximum 3). The long term commitment of the builders (Moses and Ozone) allow MNAs, clubs and parents to safely invest into the Olympic kitefoil pathway.https://stratus.campaign-image.eu/images/132977000001359004_zc_v1_1689694936593_as_youth_foil_white.png
   
https://stratus.campaign-image.eu/images/132977000001359004_zc_v135_1689695253403_logo_formula_kite_olympic.pngThe KiteFoil World Series (formerly known as ‚GoldCup‘) was launched by the IKA in 2014 to provide an international stage for the fast-emerging discipline of hydrofoil kiteracing. It remains an “open”, almost unregulated class, allowing elite racers to use prototype hydrofoil boards and kites to spur ongoing progression and ensure it retains its place as one of the fastest, most efficient and exciting of all sailing disciplines. The KiteFoil Class world champions will be declared on the basis of the tour results of the KiteFoil World Series.
   
   
FOR EDITORS
Formula Kite European Championships 2023 Jannis Maus GER 4.Platz Aldridge und Pianosi holen Gold für GBR und ITA

Formula Kite European Championships 2023 Jannis Maus GER 4.Platz Aldridge und Pianosi holen Gold für GBR und ITA

Ellie Aldridge feiert Sieg auf heimischen Gewässern IKA-Medien / Mark Lloyd

Südwestliche Brise mit Böen von bis zu 25 Knoten und großen rollenden Wellen
– Der 18-jährige Riccardo Pianosi gewinnt Gold bei den Männern für Italien
– Ellie Aldridge gewinnt Gold bei Frauen für Großbritannien
– Mehr als 300 einheimische Kinder genießen diese Woche ihre ersten Erfahrungen mit dem Kiten

Ellie Aldridge und Riccardo Pianosi haben bei den Formel-Drachen-Europameisterschaften 2023 in Portsmouth, England, die ersten großen Seniorentitel ihrer olympischen Karriere gewonnen. Die junge Italienerin Pianosi wurde im Alter von 18 Jahren Europameisterin bei den Männern, und die britische Reiterin Aldridge war vor ihrem Heimpublikum am Eastney Beach in Portsmouth eine sehr beliebte Siegerin.

Formula Kite European Championships 2023 Jannis Maus GER 4.Platz

132977000001010820 zc v1 1695579167107 230924 kiteeuros lloyd 031

© IKA media / Mark Lloyd: Riesenjubel für Riccardo Pianosi


Bei der Medal Series mit 10 Fahrern wehte eine südwestliche Brise mit bis zu 25 Knoten durch den Solent und die Wellen waren die größten der Woche. Zusammen mit der allgegenwärtigen Gefahr, dass Algen die Fahrer aus der Fassung bringen könnten, war dies vielleicht die härteste und technischste aller unterschiedlichen Bedingungen, die das britische Wetter in den letzten Tagen für die Flotte geschaffen hat.

Nachdem zu Beginn der sechstägigen Regatta 112 Fahrer aus 28 Nationen am Start waren, dreht sich am letzten Wettkampftag bei einem Formel-Kite-Event alles um die Top 10. So wie das Medal Series-Format funktioniert, kann jeder der verbleibenden Fahrer noch mitmachen Gewinnen Sie die Gesamtmeisterschaft. Maxime Nocher aus Frankreich und Jannis Maus aus Deutschland kämpften sich erfolgreich aus ihren jeweiligen Halbfinals heraus und traten im Vierer-Finale gegen die beiden Italiener Riccardo Pianosi und Lorenzo Boschetti an.

132977000001010820 ZC V1 1695579235816 230923 Kiteuros Lloyd 145© IKA media / Mark Lloyd: Showdown bei starkem Wind auf dem Solent


Pianosi hatte Mühe, im ersten Rennen des Finales richtig in Fahrt zu kommen, und es war Nocher, der es schaffte, einen Sieg auf die Anzeigetafel zu bringen. Im nächsten Lauf machte der Italiener mit dem gelben Trikot jedoch keinen solchen Fehler, führte den größten Teil der Zwei-Runden-Strecke und feierte mit unbändiger Freude, als er die Ziellinie überquerte. Er schlug in die Luft und beschleunigte seinen Drachen, um ihn mehr als 10 Meter über dem Solent zu starten.

„Grazie a tutti!“ sagte Pianosi und dankte seinen Fans und seiner Familie, die seinen Sieg im Livestream aus Italien verfolgten. „Ich habe im ersten Rennen große Algen gefangen, und das hat mir das Leben schwer gemacht. Ich bin dreimal gestürzt, aber im zweiten Rennen bin ich perfekt gesegelt und habe gewonnen. Es ist unglaublich, das beste Gefühl der Welt.“ Also ein gewaltiger Sieg für die immer besser werdenden Pianosi vor Nocher, der Silber holte, und Boschetti, der Bronze holte.

132977000001010820 zc v1 1695579966232 Jannis Maus© IKA media / Mark Lloyd: Jannis Maus sichert sich einen Olympiaplatz für Deutschland

Formula Kite European Championships 2023 Jannis Maus GER 4.Platz

Bei den Frauen setzten sich Lily Young aus Großbritannien und Annelous Lammerts aus den Niederlanden im Halbfinale durch und schlossen sich damit den gelben und blauen Trikots an, die sich bereits ihren Platz im Finale gesichert hatten: Ellie Aldridge (GBR) und Poema Newland (FRA). ).

Aldridge schien das erste Rennen gut unter Kontrolle zu haben und baute einen riesigen Vorsprung auf Lammerts aus, während die beiden anderen Fahrer nach Stürzen auf der immer tückischen Rennstrecke deutlich dahinter lagen. Ungefähr an der letzten Slalom-Wendemarke versuchte Aldridge, für Sicherheit zu sorgen, machte es aber zu sicher, da sie darum kämpfte, durch die Halse hindurch genügend Kraft in ihrem Kite zu behalten. Ihr Drachen flatterte hilflos ins Wasser, als Lammerts vorbeisauste und sich den Rennsieg holte.

132977000001010820 zc v1 1695579330996 230924 kiteeuros lloyd 073© IKA media / Mark Lloyd: Gisela Pulido holt sich einen Olympiaplatz für Spanien


Würde Aldridge nach solch einem ungezwungenen Fehler in der Lage sein, ihre Fassung zu bewahren? „Ich habe versucht, nicht darüber nachzudenken, was gerade passiert ist“, gab sie hinterher zu. „Ich erinnere mich, was mit Katie [Dabson, einer britischen Fahrerkollegin] passiert ist.

132977000001010820 zc v1 1695579464550 230924 kiteeuros lloyd 040© IKA media / Mark Lloyd: Die Top 10 der Männer feiern


Poema Newland dachte, sie hätte genug für Silber getan, aber die französische Fahrerin hatte nichts von der Entscheidung des Schiedsrichters auf dem Wasser gewusst, die ihr eine Strafe für einen Verstoß gegen Lammerts im letzten Rennen einbrachte. So wurde Lammerts für das beste Ergebnis ihrer Karriere mit Silber ausgezeichnet und Newland holte Bronze, Young belegte den vierten Platz.

Während Gisela Pulido ihr Halbfinale nicht überstanden hatte, hatte die spanische Reiterin genug getan, um Spanien für einen Platz bei den Olympischen Spielen 2024 in Paris im nächsten Sommer zu qualifizieren. Dasselbe galt für Jannis Maus, der trotz knapp verpasster Medaille im Finale der Herren hocherfreut und erleichtert war, sich für Deutschland einen Platz bei den Olympischen Spielen gesichert zu haben.

132977000001010820 ZC V1 1695579493612 230924 Kiteuros Lloyd 105© IKA media / Mark Lloyd: Die Top 10 Frauen auf der Bühne

Für UK Sport und die Royal Yachting Association waren die Formel-Drachen-Europameisterschaften auch das Herzstück eines sozialen und gemeinschaftlichen Engagementprojekts für die Menschen in Portsmouth, insbesondere für diejenigen aus benachteiligten Verhältnissen. Einige Kinder, die weniger als zwei Meilen vom Ufer der Stadt entfernt wohnen, hatten vor dieser Woche noch nie einen Blick auf das Meer geworfen. Ein Lehrer bemerkte, dass er bis zu dieser Woche noch nie einen seiner Schüler lächeln sah. Rund 300 Kinder besuchten die Europäer und genossen ihre ersten Erfahrungen in der wunderbaren Welt des Kitens. Es war eine großartige Erinnerung daran, dass es beim Spitzensport nicht nur darum geht, Medaillen auf olympischem Niveau zu gewinnen, sondern auch als Inspiration für andere dienen kann, einfach um zu zeigen, wie lohnend es sein kann, einen Drachen zu steigen und nass zu lernen und Fähigkeiten im Wassersport zu entwickeln.

Für einige Fahrer ist dies die Gelegenheit, eine Pause einzulegen und sich von einer langen Wettkampfsaison auszuruhen, für andere kommt die nächste Regatta mit der Kitefoiling World Series Austria, die vom 4. bis 8. Oktober am Traunsee stattfindet, sehr schnell.

Mehr in dieser Kategorie: « Aldridge entwirrt ihren Weg ins Finale

Formula Kite European Championships 2023 Jannis Maus GER 4.Platz

Nacra17 Mixed Bildergalerie Allianz Sailing World Championship 2023

Nacra17 Mixed Bildergalerie Allianz Sailing World Championship 2023

© Bildergalerie von Lars Krumnacker www.segel.de

Vilma Bobeck X Rebecca Netzler 49er FX SWE

49er FX Women Bildergalerie Allianz Sailing World Championship 2023

Unter Traumbedingungen mit 1,80 Meter Wellen und viel Sonnen Wolken Mix, segelten die 49er FX Women Ihre Wettfahrten.

© Bildergalerie von Lars Krumnacker www.segel.de

© Bildergalerie von Lars Krumnacker www.segel.de

49er Men Bildergalerie Allianz Sailing Worldchampionship 2023

Unter Traumbedingungen mit 1,80 Meter Wellen und viel Sonnen Wolken Mix, segelten die 49er Ihre Wettfahrten.

© Bildergalerie von Lars Krumnacker www.segel.de

© Bildergalerie von Lars Krumnacker www.segel.de

Princess Sofia Trophy 2022 – Tag 4 – Formula Kite

Bei wunderbaren Segelbedingungen hat der 4 Tag am 07.04.2022 statt gefunden.

Der Wind kam aus SW Richtung und hatte eine Stärke von 16-28 kn. Die Wellenhöhe war 1- 2,5 Metern hoch.

Für alle Teilnehmer waren das traumhafte Bedingungen.